Die Aussenschalung ist die Visitenkarte des Hausbesitzers

Ammon SwissHolz bietet eine grosse Auswahl an Aussenschalungen an. Alle Varianten liefern wir auf Ihr individuelles Mass zugeschnitten in DouglasFichte oder Tanne. Wir haben eine grosse Auswahl von verschiedenen Profilen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Wahl auch unsere Holz-Qualitätskriterien für den Aussenbereich .Wir beraten Sie gerne auch persönlich. 

Ästhetik: Hier gibt es beinahe unbeschränkte Möglichkeiten. Wichtig ist zuerst die Wahl der Holzart und Qualität für Ihr Bauvorhaben. Auch dem individuellen ästhetischen Aspekt können wir mit der entsprechenden Holzveredelung und Oberflächenbehandlung Rechnung tragen. Immer noch wenig genutzt wird die Art und Weise, wie die Schalung angebracht wird. Das Gebäude erhält ein komplett anderes Aussehen, ob die Aussenschalung vertikal, horizontal oder diagonal montiert wird. Es lohnt sich, darüber nachzudenken.

Dauerhaftigkeit: Holz ist ein Naturprodukt und einem Alterungsprozess unterworfen. Bei unbehandeltem Holz zeigt sich dies durch eine starke Abdunkelung (bis schwarz). Dadurch wird die Holzoberfläche verändert und bildet so einen natürlichen Schutz des Holzes. Dabei ist aber wichtig, dass das Holz auch ein minimaler baulicher Witterungsschutz (z.B. Vordach) hat. Schon unsere Vorfahren wussten, dass dieser natürliche „Holzschutz“ am besten (und billigsten) ist. Die vielen Chalets und Berghäuser sind ein lebendiger Beweis für die Langlebigkeit des Naturbaustoffes Holz. Viele davon bestehen bereits seit Jahrhunderten.

Unterhalt: Die traditionelle Aussenschalung mit Rohholz (wie oben beschrieben) ist die ökologischste und weitaus billigste. Sie braucht keinen Unterhalt, wird sich aber mit den Jahren abdunkeln. Durch eine Bemalung und Lackierung des Holzes können wir diesen Alterungsprozess vermeiden, sollten aber den Farbanstrich alle paar Jahre auffrischen. Bei Fichten- und Tannenholz kann mit einer Druckimprägnierung der Witterungsschutz markant verbessert werden. Je nach Anwendungszweck ist daher die Auswahl des Holzes entscheidend. Als Holzfachmann empfehlen wir für den Aussenbereich das einheimische Douglas Holz, eine etwas härtere, witterungsbeständige Holzart. Wir sind einer der wenigen Anbieter dieses wertvollen Schweizer Holzes.